AZURE SOLUTION ASSESSMENT

für Anwendungsmodernisierung und Cloud Native Entwicklung

Übersicht
Termin vereinbaren

Azure Solution Assessment

Sie sind ein Softwarehersteller oder ein Unternehmen mit einer eigenen Softwareentwicklung und möchten Ihre Software-Produkte und -Lösungen modernisieren oder neu entwickeln und in der Microsoft Azure Cloud betreiben?

Als erfahrener Microsoft Partner begleiten wir Sie auf diesem Weg und bieten Ihnen zum Start dafür ein Azure Solution Assessment an.

Mit unseren Azure Solution Assessment für Anwendungsmodernisierung und Cloud Native Entwicklung möchten wir Ihnen den Einstieg in die moderne Softwareentwicklung von Cloud Lösungen für die Microsoft Azure Cloud ermöglichen. Im Rahmen des Solution Assessments analysieren wir Ihre aktuelle Software- und Cloud-Lösungsarchitektur, betrachten Ihre DevOps-Toolchain, identifizieren Optimierungspotentiale und leiten eine Entwicklungs-Roadmap für Ihren Weg in die Azure Cloud und der Transformation Ihrer Entwicklungsprozesse ab.

Für wen?

  • CTO / Leiter Softwareentwicklung
  • Software Architekt
  • Software Engineer
  • DevOps Engineer

Vorteile

  • Neutrale Bewertung Ihrer Software-Lösung und Ihres Cloud-KnowHows
  • Profitieren von Best-Practices und langjähriger Projekterfahrung
  • Schneller und gezielter Einstieg in die Cloud Native Softwareentwicklung
  • Schnellerer Projektfortschritt
  • Coaching Ihres Entwicklungsteams

Ziele

  • Analyse der IST-Situation
  • Erhebung der Anforderungen
  • Fahrplan für Ihre Cloud Native Journey
  • Aufbau eines Projekt-Backlogs
github official logo
azure logo

Azure Solution Assessment Übersicht

Das Solution Assessment findet im interaktiven Online-Workshop- Format statt und wird durch unsere erfahrenen Cloud Solution Architekten durchgeführt. Dabei orientieren wir uns an einer Checkliste gehen aber individuell auf Ihre konkrete Lösung, Situation und Wissenstand ein, egal ob Einsteiger oder Fortgeschrittene.

Im diesem ersten Schritt stellen Sie unseren Experten Ihre Softwarelösung oder Softwareprodukt vor. Wir nehmen Sie hierbei an die Hand und analysieren mit Ihnen zusammen den aktuellen IST-Zustand. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihre Anwendung modernisieren oder neu implementieren möchten. Des Weiteren gehen wir auf bekannte Probleme oder Einschränkungen ein, die Sie aktuell mit Ihrer Software haben. Dies ermöglicht es uns Sie und Ihre Anforderungen zu verstehen und Sie optimal beraten zu können.

Ein essenzieller Teil des Solution Assessments ist es Ihre aktuelle Software-Architektur zu analysieren. Hierbei prüfen unsere Cloud Solution Architekten zusammen mit Ihnen welche Schritte notwendig sind, um Ihre Anwendung Cloud Native zu betreiben. Gerne gehen wir zudem auf offene Architekturentscheidungen ein und unterstützen Sie beim Software-Architektur-Design.

Schwerpunkte und Fragestellungen:

  • Wird eine monolithische oder microservice-orientiert Anwendungsarchitektur?
  • Welche Sprachen und Frameworks werden eingesetzt?
  • Ist die Anwendung containerisiert?
  • Wie werden APIs bereitgestellt (z.B. SOAP, REST, gRPC)?
  • Ist die Anwendung zustandslos, zustandsbehaftet?
  • Welche Abhängigkeiten werden benötigt (z.B. Datenbanken, Caching, Queue)?
  • Wie wird die Anwendung ausgerollt (z.B. Scripts, Helm Charts)?
  • Gibt es bekannte Pain points?

Identity & Access Management ist eine zentrale Komponente jeder Cloud Native Application. Aus diesem Grund behandeln wir dieses Thema als einzelnen Teilbereich. Auch hier analysieren unsere Cloud Solution Architekten zusammen mit Ihnen Ihre bestehende Authentifizierungs- und Autorisierungs-Implementierung und unterstützen Sie bei Design-Entscheidungen.

Schwerpunkte und Fragestellungen:

  • Wie ist die Authentifizierung / Autorisierung abgebildet?
  • Ist die Authentifizierung token-basiert?
  • Welcher Identity Provider wird verwendet?
  • Gibt es bekannte Limitierungen (z.B. Policies, Multi-Factor Authentifizierung, Gast-Benutzer)?

Die Azure Cloud Infrastruktur ist die Grundlage Ihre Anwendung und entsprechend wichtig. Unsere Architekten validieren in diesem Schritt mit Ihnen zusammen Ihre bestehende Azure Infrastruktur oder prüfen Ihre Konzepte. Hierbei legen wir ein Augenmerk auf Best Practices, Cloud Security, Kostenoptimierungen und die Wartbarkeit. Konzepte wie Containerisierung, Kubernetes, Platform-as-a-Service (PaaS), Infrastructure-as-Code (IaC) und Cloud Governance sind hierbei die Grundlage.

Schwerpunkte und Fragestellungen:

  • Welche Azure Ressourcen werden aktuell genutzt?
  • Werden Azure PaaS Dienste genutzt (z.B. Azure App Service, Azure Kubernetes Service, Azure Functions, Azure Databases)
  • Ist eine Cloud Governance Strategie vorhanden (z.B. Namenkonventionen, IAM, Policies)?
  • Wird Infrastructure-as-Code genutzt (z.B. Terraform, ARM Templates, Pulumi)?
  • Welche Anforderungen gibt es in Bezug auf Verfügbarkeit, Sicherheit?

Ihre DevOps Prozesse sind das A und O, um Ihre Anwendung erfolgreich Ihren Kunden bereitzustellen. Deshalb analysieren wir auch diesen Teilbereich mit Ihnen zusammen. Im Fokus stehen Automatisierung (Continuous Integration / Continuous Delivery) aber auch das agile Projektmanagement mit modernen ALM (Application Lifecycle Management) Plattformen wie Azure DevOps, GitHub oder GitLab.

Schwerpunkte und Fragestellungen:

  • Welche ALM Plattform wird verwendet (z.B. Azure DevOps, GitOps, GitLab)?
  • Welche Versionsverwaltung wird verwendet (z.B. Git, TFVC, Subversion)?
  • Wie sind die Code-Repositories aufgebaut (z.B. Monorepo, Polyrepo)
  • Wie wird die Anwendung versioniert (z.B. Semantic Versioning, Branching, Staging)?
  • Gibt es automatisierte Build-Pipelines?
  • Gibt es Test-Prozesse (z.B. Unit Tests, Integration Tests, End-to-End Tests)?
  • Wird die Anwendung automatisiert ausgerollt?
  • Ist Monitoring, Logging und Tracing implementiert?

Als Softwarehersteller ist die Analyse des Nutzerverhaltens und die Monetarisierung Ihrer Produkte und Lösungen zentral für eine erfolgreiche Vermarktung. Durch unsere langjährige Erfahrung im Product Management Bereich sowie bei der Entwicklung von Cloud-basierten Lizenzmodellen möchten wir Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie Ihre Software-Lösungen modern vertreiben und monetarisieren können.

Zum Abschluss des Azure Solution Assessments definieren wir mit Ihnen zusammen die nächsten Schritte. Je nach Ihren Bedürfnissen können dies explizite Backlog-Items, weitere Workshops zum Vertiefen von Teilbereichen oder auch die Implementierung eines Proof of Concept sein. Auch hierbei Unterstützten wir sie nach Ihren Wünschen.

Hinweise zum Angebot

  • Wir stimmen im Vorfeld eines Solution Assessments die Agenda und Inhalte auf Ihre konkreten Bedürfnisse ab.
  • Dafür führen wir vor dem Solution Assessment ein ca. 30min. Interview mit Ihnen durch.
  • Die Schwerpunkte Softwareentwicklung und DevOps können nach Ihren Bedürfnissen gewichtet werden.
  • Das Solution Assessment hat eine Gesamtdauer von ca. 12 Stunden und wird über mehrere Einzel-Remote-Termine durchgeführt.
Anfrage stellen

Referenz-Kunden

Große, mittlere und kleine Unternehmen aus allen Branchen haben mit uns Solution Assessments durchgeführt und vertrauen auf uns als Ihren Cloud Native Partner bei der Transformation ihrer Softwarelösungen in die Microsoft Azure Cloud.

Was können wir für Sie tun?

Kontakt aufnehmen
CNDJ Icon fred mit kompass

Cloud Native Journey für Azure

Wir helfen Ihnen moderne Cloud-Anwendungen für die Microsoft Azure Cloud zu entwickeln. Dafür bieten wir Ihnen abgestimmte Beratungspakete um Ihre Softwareentwicklung schnell „Cloud Native Ready“ zu machen. […]
Mehr erfahren…
fred raod trip icon 2

DevOps Road Trip

Wir helfen Ihnen die Methodiken von DevOps zu verstehen und richtig anzuwenden. Des Weiteren geben wir Einblicke in das dazugehöriges Projektmanagement. […]
Mehr erfahren…
fred workshops icon

Azure Workshops

Nutzen Sie unsere Workshops für den Einstieg in die Entwicklung ihrer cloud nativen Anwendungen auf der Basis der Azure Cloud, Azure DevOps, GitHub und Kubernetes. […]
Mehr erfahren…